Lidl lohnt sich
Nudelauflauf

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Maria plus vier
Maria plus vier
Hier mein Rezept-Tipp zum Nachkochen!

Zutaten

400 g g Faschiertes Faschiertes
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
 von Wiesentaler
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
500 g g Fusilli Fusilli
1 Stück Stück Zwiebeln Zwiebel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(groß)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Dosen Dose Tomaten Tomate
(gestückelt)
1 EL EL Tomatenmark Tomatenmark
4 - 5 Stück Stück Tomaten Tomate
(Bio)
1 Stück Stück Zucchini Zucchini
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
150 g g Emmentaler Emmentaler
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio, gerieben)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 EL EL Olivenöl Olivenöl
1 EL EL Oregano Oregano
etwas etwas Salz Salz
etwas etwas Pfeffer Pfeffer
etwas etwas Basilikum Basilikum
1 EL EL Butter Butter
 von Alpengut

(für die Form)

Nudelauflauf

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

1:30 h
(30)

Zubereitung

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein hacken. Die Zucchini in kleine Stücke schneiden. Das Öl in einem Topf erwärmen. Zwiebel und Knoblauch darin ca. 2-3 min anrösten. Die Hitze erhöhen und das Faschierte unter Rühren kräftig anbraten. Anschließend auch die Zucchinistücke dazugeben und weiter rösten. Tomatenmark einrühren und dann die Dosentomaten hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und ca. 15-20 min köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. In der Zwischenzeit die Nudeln in einem großen Topf mit Wasser kochen und abseihen. Die Nudeln mit dem Sugo vermischen. Eine Auflaufform mit Butter fetten und mit der Nudelmischung befüllen. Mit den Tomatenscheiben belegen und darauf den geriebenen Käse verteilen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad Umluft ca. 20 min überbacken. Mit Basilikumblätter garnieren. Als Beilage passt Blattsalat!

Weitere Rezepte von Maria plus vier

Instagram von Maria plus vier