Lidl lohnt sich
Gemueselasagne

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Maria plus vier
Maria plus vier
Hier mein Rezept-Tipp zum Nachkochen!

Zutaten

500 g g Gemüse Gemüse
(Suppengemüse)
100 g g Champignons Champignon
1 Stück Stück Zwiebeln Zwiebel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(groß)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 Dosen Dose Tomaten Tomate
(gestückelt)
1 EL EL Tomatenmark Tomatenmark
2 Stück Stück Zucchini Zucchini
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
150 g g Mozzarella Mozzarella
(Bio, gerieben)
1 EL EL Olivenöl Olivenöl
1 EL EL Oregano Oregano
etwas etwas Salz Salz
etwas etwas Pfeffer Pfeffer
etwas etwas Muskat Muskat
1 EL EL Butter Butter
 von Alpengut

(für die Form)
9 Stück Stück Lasagneblatt Lasagneblatt

Für die Béchamelsauce

25 g g Butter Butter
 von Alpengut
25 g g Mehl Mehl
(glatt)
350 - 400 ml ml Milch Milch
 von Alpengut

Gemüselasagne

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

1:30 h
(191)

Zubereitung

Das Suppengemüse schälen und mit der Zwiebel und Knoblauch klein hacken (am besten in einem Zerkleinerer). Die Zucchini und die Champignons in kleine Stücke schneiden. Das Öl in einem Topf erwärmen. Das Suppengemüse darin ca. 2-3 min anrösten. Zucchini und Champignons dazugeben und unter Rühren kräftig anbraten. Tomatenmark einrühren und dann die Dosentomaten hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen und ca. 15-20 min köcheln lassen. Für die Bechamel Sauce Butter in einem Topf warm werden lassen und unter ständigem Rühren das Mehl dazugeben. Weiterrühren und nach und nach die Milch dazu gießen. Mit einem Schneebesen kräftig rühren damit keine Klumpen entstehen. Die Sauce 5-10 min schwach köcheln lassen und immer wieder umrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Eine Auflaufform mit Butter fetten und am Boden eine dünne Schicht Bechamel verteilen. Anschließend wie folgt weitermachen, bis die Auflaufform voll ist: Lasagneblätter, Gemüsesugo, Bechamel, geriebener Mozzarella. Die letzte Schicht sollte der Mozzarella sein. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad Umluft ca. 30 min backen. Als Beilage passt Blattsalat! Das Gemüse kann je nach Jahreszeit nach Lust und Laune variiert werden.

Weitere Rezepte von Maria plus vier

Instagram von Maria plus vier