Lidl lohnt sich
Kohlsprossen-Salat mit Senfdressing

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

400 g g Kohlsprossen Kohlsprossen
200 g g Grünkohl Grünkohl
50 g g Mandeln Mandel
4 EL EL Olivenöl Olivenöl
2 EL EL Balsamicoessig Balsamicoessig
(hell)
1 TL TL Estragon Senf Estragon Senf
1 TL TL Honig Honig
2 EL EL Parmesan Parmesan
1 Handvoll Handvoll Kresse Kresse
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer

Kohlsprossen-Salat mit Senfdressing

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

15 min
(1)

Zubereitung

Grünkohlblätter von den Rispen lösen, in mundgerechte Stücke zerteilen und gemeinsam mit den Kohlsprossen waschen. Kohlsprossen halbieren, Salzwasser zum Kochen bringen und das Gemüse einige Minuten darin blanchieren.

Währenddessen Mandeln in grobe Stücke hacken und eine Vinaigrette aus Öl, Balsamico-Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer anrichten. Grünkohl und Kohlsprossen unter kaltem Wasser abschrecken, auf die Teller verteilen, mit Mandeln und gehobeltem Parmesan garnieren und mit der Vinaigrette beträufeln. Zum Abschluss mit frischer Kresse garnieren.

Tipp:

Noch gschmackiger wird der Kohlsprossen-Salat mit knusprig gebratenen Speckwürfeln.