Lidl lohnt sich
Kartoffelrosen in der Muffinform backen

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

700 g g Kartoffeln Kartoffel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(festkochend)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
Olivenöl Olivenöl
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
 von Bio Organic
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
Salz Salz
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
Pfeffer Pfeffer
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen

Kartoffelrosen in der Muffinform backen

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

30 min
(3)

Zubereitung

Kartoffeln schälen, in 1-2 mm dünne, biegsame Scheiben schneiden und mit einem Gemisch aus Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreichen.

Anschließend die einzelnen Kartoffelscheiben so überlappend in die eingeölten Mulden eines Muffin-Backblechs schlichten, dass die Form einer Rose entsteht. Die größeren Scheiben für die äußeren, die kleineren für die inneren Blütenblätter verwenden.

Für ca. 20 Minuten bei 180 °C (Heißluft) im Backofen goldgelb backen.

Tipp:

Mit etwas Geschick kann man die Kartoffelröschen auch einrollen. Dazu die Kartoffelscheiben in mehreren Reihen überlappend z. B. auf einem Schneidebrett auflegen und jede Reihe von einer Seite her zu einer Rose rollen. In die Muffin-Backform setzen und eventuelle Lücken mit weiteren Kartoffelscheiben füllen.

Hilfsmittel

Muffin-Backblech Gemüsehobel