Lidl lohnt sich
Birnen-Rucola-Salat mit Bresaola

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Lukas Ziesel
Lukas Ziesel
Weast sechn, wead da schmeckn!

Zutaten

300 g g Rucola Rucola
300 g g Cocktailtomaten Cocktailtomate
2 Packungen Packung Bresaola Bresaola
2 Stück Stück Birnen Birne
1 Stangen Stange Lauch Lauch
50 g g Parmesan Parmesan
1 Zweige Zweig Thymian Thymian
1 - 2 EL EL Honig Honig
Condimento Bianco Bio-Weisswein-Essig Condimento Bianco Bio-Weisswein-Essig
Olivenöl Olivenöl
Pinienkerne Pinienkerne
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer

Birnen-Rucola-Salat mit Bresaola

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

15 min
(25)

Zubereitung

Rucola waschen und abtropfen lassen. Birnen entkernen und das Fruchtfleisch feinblättrig oder in kleine Würfel schneiden. Junglauch putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten vierteln und alles in eine Schüssel geben.

Salzen und pfeffern, zu gleichen Teilen mit weißem Balsamico-Essig und Olivenöl marinieren und gut vermengen.

Pinienkerne kurz in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett gold-gelb anrösten.

Den Birnen-Rucola-Salat auf den Teller anrichten und mit gefaltetem Bresaola garnieren. Mit den Pinienkernen, dünn gehobeltem Parmesan sowie gezupftem Thymian bestreuen. Zum Abschluss mit etwas Honig beträufeln.

Tipp: Die Bresaola-Scheiben vor dem Falten kurz in der Salatschüssel schwenken, damit sie die Marinade gut aufnehmen können.