Lidl lohnt sich
Hühnchen Caprese

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

100 g g Rucola Rucola
1 EL EL Crema con Aceto Balsamico Crema con Aceto Balsamico
1 EL EL Olivenöl Olivenöl
(nativ extra)
etwas etwas Salz Salz
etwas etwas Pfeffer Pfeffer

Hühnchen

1 Stück Stück Hühnerfilet Hühnerfilet
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
 von Wiesentaler
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
0,5 Stück Stück Mozzarella Mozzarella
3 Stück Stück Tomaten Tomate
(mittelgroß)
0,5 Bund Bund Basilikum Basilikum
2 EL EL Crema con Aceto Balsamico Crema con Aceto Balsamico
2 EL EL Olivenöl Olivenöl
(nativ extra)
etwas etwas Salz Salz
etwas etwas Pfeffer Pfeffer

Außerdem

etwas etwas Pflanzenöl Pflanzenöl
etwas etwas Brot Brot

Hühnchen Caprese

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

25 min
(57)

Zubereitung

Die Hühnerbrust waschen und trocken tupfen. Anschließend rundum mit Pfeffer und Salz würzen. Die Tomaten und den Mozzarella in Scheiben schneiden. Basilikumblätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Anschließend das Hühnchen von beiden Seiten anbraten. Tomaten und Balsamico Essig in die Pfanne geben und die Hitze reduzieren. Danach mit Mozzarella bedecken. Deckel kurz draufgeben und 10 Minuten köcheln lassen. Nun den Salat anrichten.