Lidl lohnt sich
Altwiener Schinkenstrudel mit Blätterteig

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

1 Packungen Packung Blätterteig Blätterteig
350 g g Schinken Schinken
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
 von Wiesentaler

(gekocht)
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
200 g g Bratwurstbrät Bratwurstbrät
(fein (Rohbratwurst ohne Haut))
2 Stück Stück Semmeln Semmeln
3 Stück Stück Eier Ei
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
125 ml ml Schlagobers Schlagobers
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
3 EL EL Semmelbrösel Semmelbrösel
1 EL EL Petersilie Petersilie
(gehackt)
40 g g Emmentaler Emmentaler
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 TL TL Salz Salz
1 TL TL Muskat Muskat

Altwiener Schinkenstrudel mit Blätterteig

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

60 min
(22)

Zubereitung

Für die Füllung Semmeln für ca. 5 Minuten in Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken und in kleine Stücke reißen. Schinken fein würfeln und mit dem Bratwurstbrät und den Semmeln in einer Schüssel vermengen. Schlagobers, Semmelbrösel, 2 Eier, Emmentaler und Petersilie unterheben. Mit Salz und Muskat abschmecken.

Den Blätterteig ausrollen, die Füllung darauf verteilen und den Teig vorsichtig einrollen. Die Ränder festdrücken, den Strudel außen mit verquirltem Ei bestreichen und 30 bis 40 Minuten bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) im vorgeheizten Backofen backen. Schinkenstrudel in Scheiben schneiden und heiß servieren.

Tipp:

Dazu passt unsere Joghurt-Minz-Sauce zum Dippen.