Lidl lohnt sich
Asia-Fischcurry

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

2 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
20 g g Ingwer Ingwer
0,5 - 1 Stück Stück Chilischoten Chilischote
1 Stück Stück Limette Limette
(Abrieb und Saft)
60 g g Erdnüsse Erdnüsse
2 Stangen Stange Zitronengras Zitronengras
1 Prise Prise Koriander Koriander
3 EL EL Sojasauce Sojasauce
500 g g Karotten Karotte
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Stück Stück Frühlingszwiebeln Frühlingszwiebel
2 EL EL Sonnenblumenöl Sonnenblumenöl
 von Vita D'or
200 g g Langkornreis Langkornreis
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
 von Bio Organic
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
Salz Salz
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
400 ml ml Kokosmilch Kokosmilch
250 ml ml Gemüsebrühe Gemüsebrühe
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
600 g g Fischfilet Fischfilet
(z.B. Kabeljau oder Schellfisch (aufgetaut))
Stangen Stange Thai-Basilikum Thai-Basilikum
(6–8)

Asia-Fischcurry

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

1:10 h
(9)

Zubereitung

  • Knoblauch und Ingwer schälen
  • Chili putzen und entkernen
  • Zitronengrasinneres aus den Stangen lösen
  • alles mit Limettenschale, Erdnüssen und Koriander in den Mixbehälter der Monsieur Cuisine-Küchenmaschine geben und 25 Sek. auf Stufe 8 pürieren
  • herausnehmen und mit 1 EL Sojasauce verrühren
  • Rüebli schälen, Frühlingszwiebeln putzen, beides grob zerschneiden
  • in den Mixbehälter geben und 10 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern
  • Öl und Erdnuss-Gewürz-Mischung zufügen und 4 Min. auf 100 °C bei Stufe 1 andünsten
  • Kocheinsatz darüber setzen
  • Reis hinein geben, etwas Salz zufügen und Kokosmilch und Brühe darüber giessen
  • alles 25 Min. auf 100 °C bei Stufe 1 garen
  • inzwischen Fisch waschen, trocken tupfen und grob würfeln
  • mit übriger Sojasauce und 2 EL Limettensaft beträufeln und in den tiefen Dämpfeinsatz geben
  • Deckel vom Mixbehälter abnehmen
  • 150 ml heisses Wasser über den Reis giessen und Kondensat-Auffangbehälter darüber setzen
  • Dämpfeinsatz darauf setzen mit dem Deckel zudecken
  • Fisch 15 Min. bei Dämpftemperatur SF auf Stufe 1 garen
  • Reis und Curry in einer Schüssel mischen, mit Sojasauce und evtl. übrigem Limettensaft abschmecken
  • Fisch darauf anrichten und mit abgezupften Thai-Basilikumblättchen bestreuen

(Monsieur Cuisine Rezept)

Diät

Fett35 g Kohlenhydrate52 g Proteine38 g kCal703 Kilojoule2941