Lidl lohnt sich
Zitronensorbet mit Prosecco

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Maria plus vier
Maria plus vier
Hier mein Rezept-Tipp zum Nachkochen!

Zutaten

150 ml ml Zitronensaft Zitronensaft
(3-4 Zitronen)
2 Stück Stück Eiklar Eiklar
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
200 g g Zucker Zucker
(Feinkristall)
1 TL TL Vanillezucker Vanillezucker
300 ml ml Wasser Wasser
1 Prise Prise Salz Salz
etwas etwas Minze Minze
1 Dosen Dose Prosecco Prosecco

Zitronensorbet mit Prosecco

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

30 min
(17)

Zubereitung

Zucker mit dem Wasser aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Ca. 15 Minuten schwach kochen lassen und immer wieder umrühren. In der Zwischenzeit die Zitronen auspressen und den Saft in den Zuckersirup einrühren. Die 2 Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und mit dem Schneebesen vorsichtig in die Zuckersirup/Zitronenmischung unterheben. In ein flaches Gefäß füllen und 3 Stunden im Gefrierschrank kühlen. Im Abstand von 30 min umrühren, damit keine Eiskristalle entstehen. Alternativ das Sorbet in der Eismaschine eine Stunde kühlen. Je 2 Kugeln in einem Glas anrichten, mit Prosecco übergießen und mit Minze garnieren. Für die alkoholfreie Variante den Prosecco einfach weglassen.

Weitere Rezepte von Maria plus vier

Instagram von Maria plus vier