Lidl lohnt sich
Vegane Kürbissuppe mit Kokosmilch

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Menafit
Menafit
Hier mein Rezept-Tipp zum Nachkochen!

Zutaten

500 g g Hokkaido-Kürbisse Hokkaido-Kürbis
300 g g Karotten Karotte
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Stück Stück Zwiebeln Zwiebel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 EL EL Olivenöl Olivenöl
1 Stück Stück Ingwer Ingwer
(2 cm)
500 ml ml Gemüsebrühe Gemüsebrühe
400 ml ml Kokosmilch Kokosmilch
1 Stück Stück Orangen Orange
(Saft)
1 Stück Stück Zitronen Zitrone
(Saft)
1 TL TL Curry Curry
etwas etwas Salz Salz
etwas etwas Pfeffer Pfeffer
etwas etwas Chilipulver Chilipulver
(optional)
etwas etwas Kürbiskerne Kürbiskern
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information

Vegane Kürbissuppe mit Kokosmilch

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

30 min
(63)

Zubereitung

Hokkaido Kürbis in kleine Würfel schneiden, das Kerngehäuse entfernen. Die Karotten und die Zwiebel schälen und kleinhacken. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Die geschnittenen Zutaten hinzugeben und kurz anrösten. Alles mit Gemüsebrühe aufgießen und zum Kochen bringen. Bei geringer Hitze für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend alles mit einem Stabmixer fein pürieren. 350 ml Kokosmilch, Saft der gepressten Orange, Currypulver, Salz, Pfeffer und Chilipulver nochmals 10 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Suppe abschmecken, auf Teller verteilen und mit übriger Kokosmilch beträufeln. Nach Belieben mit Kürbiskernen bestreuen und servieren.
TIPP: Eine Scheibe getoastetes Vollkorn oder Eiweißbrot passt perfekt dazu und liefert die sättigenden Kohlenhydrate.

Weitere Rezepte von Menafit

Instagram von MenaFit