Lidl lohnt sich
Tomaten-Käse-Quiche mit Basilikumöl

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Flowers
Flowers
Hier mein Rezept-Tipp zum Nachkochen!

Zutaten

Zutaten für den Teig

60 g g Parmesan Parmesan
150 g g Butter Butter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio, kalt)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
250 g g Weizenmehl Weizenmehl
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Eidotter Eidotter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 - 2 EL EL Milch Milch
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information

Für die Füllung

3 Eier Ei
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Eiklar Eiklar
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
100 g g Emmentaler Emmentaler
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio, gerieben)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
300 g g Sauerrahm Sauerrahm
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 TL TL Salz Salz
1 TL TL Pfeffer Pfeffer
4 - 5 Tomaten Tomate

Für das Basilikumöl

150 ml ml Olivenöl Olivenöl
1 Basilikum Basilikum
(frisch )
1 TL TL Salz Salz

Tomaten-Käse-Quiche mit Basilikumöl

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

1:30 h
(17)

Zubereitung

Eine Quicheform (Ø 25 cm) vorbereiten.

Für den Teig das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben und mit dem Parmesan und Salz vermischen. Eine kleine Mulde in die Mitte drücken. Butter hineinreiben und Dotter dazu geben. Rasch zu einem homogenen Teig kneten. In eine Tarteform drücken, auch ca. 3-4 cm den Rand hinauf. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank kalt stellen.

Für das Basilikumöl entweder den Basilikum sehr fein hacken und mit dem Öl und Salz vermischen oder alle Zutaten in einen Mixer geben und fein mixen. Im Kühlschrank kalt stellen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Die Tomaten waschen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden.

Eier, Eiklar, Sauerrahm, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut verrühren. Den geriebenen Emmentaler dazugeben.

Die Füllung in die Quicheform leeren. Die Tomaten etwas überlappend darauf verteilen.

Die Tomaten-Quiche im vorgeheizten Backofen 50-60 Minuten lang backen, bis die Oberfläche leicht braun geworden ist.

Mit Basilikumöl und frischem Salat servieren.

Weitere Rezepte von Flowers in the Salad

Instagram von Flowers in the Salad