Lidl lohnt sich
Süße Apfel-Topfen-Datscherl

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

250 g g Speisetopfen Speisetopfen
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
40 g g Weizenmehl Weizenmehl
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Äpfel Apfel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Eier Ei
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 EL EL Zucker Zucker
1 TL TL Zimt Zimt
1 Salz Salz
1 EL EL Butterschmalz Butterschmalz
Staubzucker Staubzucker
(zum Bestreuen )

Süße Apfel-Topfen-Datscherl

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

15 min
(29)

Zubereitung

Topfen, Mehl, Ei, Zucker, Zimt und Salz in eine Schüssel geben und verrühren. Den geriebenen Apfel unterheben.

Butterschmalz in einer Pfanne schmelzen, je 2 EL Topfenmasse pro Apfel-Topfen-Datscherl in die Pfanne geben und ca. 4 Minuten braten, bis die Unterseite goldbraun ist. Die Datscherl wenden und auch die andere Seite goldbraun backen. Wichtig: Die Temperatur darf nicht zu hoch sein, da die Datscherl schnell anbrennen.

Mit gesiebtem Staubzucker garnieren und noch warm genießen.

Tipp:

Mit Ahornsirup schmecken die Apfel-Topfen-Datscherl besonders köstlich!