Lidl lohnt sich
Spaghetti mit Garnelen und Pesto

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Lukas Ziesel
Lukas Ziesel
Weast sechn, wead da schmeckn!

Zutaten

400 g g Argentinische Rotgarnelen Argentinische Rotgarnelen
400 g g Spaghetti Spaghetti
Lidl Eigenmarke für italienische Produkte wie Nudeln oder Tomatensaucen
 von Combino
Lidl Eigenmarke für italienische Produkte wie Nudeln oder Tomatensaucen
2 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 EL EL Olivenöl Olivenöl
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
 von Bio Organic
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
2 EL EL Pesto Pesto
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
etwas etwas Zitronensaft Zitronensaft
1 Handvoll Handvoll Basilikum Basilikum
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
 von Bio Organic
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
etwas etwas Salz Salz
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
etwas etwas Pfeffer Pfeffer
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen

Spaghetti mit Garnelen und Pesto

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

25 min
(3)

Zubereitung

Garnelen rechtzeitig auftauen, abspülen und mit Küchenrolle abtupfen. Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen Knoblauch schälen, pressen und in Olivenöl anbraten. Die Garnelen dazugeben, salzen und pfeffern und unter gelegentlichem Schwenken für wenige Minuten garen. Spaghetti abgießen, mit Pesto vermischen und mit Garnelen garnieren. Zum Abschluss mit Zitronensaft beträufeln und mit Basiklikumblättern bestreuen.