Lidl lohnt sich
Schaurige Eiswürfelhand in Blutbowle

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

0,5 l l Kirschsaft Kirschsaft
0,5 l l Zitronenlimonade Zitronenlimonade
0,5 l l Mineralwasser Mineralwasser
100 g g gemischte Beeren gemischte Beeren
(gefrohren)

Schaurige Eiswürfelhand in Blutbowle

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

10 min
(5)

Zubereitung

Einen Gummihandschuh mit Wasser füllen, fest verknoten und für rund 3 Stunden ins Gefrierfach geben, bis sie durchgefroren ist.

Für die Bowle Kirschsaft, Zitronenlimonade und Mineralwasser in eine große Schüssel leeren und gefrorene Beeren hinzugeben.

Gefrorenen Handschuh kurz unter warmes Wasser halten, vorsichtig von der Eishand lösen und in die Bowle legen.

Tipp:Das Wasser vor dem Einfrieren mit etwas rotem Beerensirup einfärben - so entsteht ein noch gruseliger „blutiger“ Effekt.