Lidl lohnt sich
Rainbow Coleslaw

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

0,25 Stück Stück Rotkraut Rotkraut
1 Stück Stück Wirsing Wirsing
1 Stück Stück Weißkraut Weißkraut
1 Stück Stück Radicchio Radicchio
1 Stück Stück Salatgurken Salatgurke
1 Stück Stück Äpfel Apfel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
300 g g Weintrauben Weintrauben
150 g g Erdnüsse Erdnüsse
150 g g Mayonnaise Mayonnaise
2 EL EL Joghurt Joghurt
1 Stück Stück Zitronen Zitrone
2 Stück Stück Schalotten Schalotte
Weißweinessig Weißweinessig
Pflanzenöl Pflanzenöl
Salz Salz
Zucker Zucker
Pfeffer Pfeffer

Rainbow Coleslaw

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

40 min
(7)

Zubereitung

Rotkohl, Wirsing und Weißkohl in feine Streifen hobeln und auf 3 Schüsseln verteilen. Jeweils kräftig mit Salz und Zucker würzen, je 2 EL Essig dazu geben und gut durchkneten. Für den Wirsing Joghurt, Mayo, 1 TL Zitronenabrieb sowie 2 EL Zitronensaft glattrühren und unter den Wirsing mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 1 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Rotkohl und Weißkohl gleichermaßen mit je einer fein geschnittenen Schalotte, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl anmachen, gut abschmecken und für ebenfalls 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Gurke in feine Scheiben schneiden und mit einer Prise Zucker, Salz und 2 EL Essig vermischen und 1 Stunde marinieren.

Den Apfel waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und die Hälften in feine Scheiben schneiden. Den Radicchio in feine Streifen schneiden. Trauben in Scheiben schneiden und die Erdnüsse grob hacken.

Salate schließlich auf Bowls verteilen, mit Apfel, Trauben und Erdnüssen garnieren und mit etwas Pfeffer bestreuen.