Lidl lohnt sich
Puten-Grillies mit sommerlichem Grillgemüse

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Lässig Grillen
Lässig Grillen
Österreich grillt mit Haubenkoch Lukas Ziesel

Zutaten

2 Packungen Packung Putenspieß Putenspieß
("Geflügelhof" Puten-Grillies am Spieß)
2 Stück Stück Paprika Paprika
(Rot)
2 Stück Stück Paprika Paprika
(Gelb)
500 g g Cocktailtomaten Cocktailtomate
5 EL EL Rapsöl Rapsöl
Lidl Eigenmarke für Öl und Margarine
 von Vita D'or
Lidl Eigenmarke für Öl und Margarine
2 TL TL Kräuter Kräuter
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
 von Bio Organic

(Mediterrane)
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
0,5 Zitronen Zitrone
(Saft einer halben Zitrone)
Basilikum Basilikum
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
 von Bio Organic
Lidl Eigenmarke für biologisch produzierte Lebensmittel
Salz Salz
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
Pfeffer Pfeffer
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen

Puten-Grillies mit sommerlichem Grillgemüse

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

50 min
(8)

Zubereitung

Öl mit mediterranen Kräutern und Zitronensaft mischen. Gemüse waschen und abtrocknen, die Cocktailtomaten dabei nach Möglichkeit an der Rispe lassen. Paprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und in Streifen schneiden. Das Gemüse gründlich mit der vorbereiteten Marinade vermischen und 30 Minuten bis mehrere Stunden ziehen lassen.

Die Puten-Grillies zwei Stunden vor dem Grillen aus dem Kühlschrank nehmen, damit das Fleisch, wenn es auf den Rost kommt ungefähr Raumtemperatur erreicht hat. Dadurch wird es gleichmäßiger gegart. Bei mittlerer Grilltemperatur (160 bis 180 °C) rundum 12 bis 15 Minuten grillen.

Die Paprikastreifen ggf. in eine Grillschale geben oder direkt auf den Rost legen und ca. 5 Minuten grillen. Die Tomaten erst für die letzten ein bis zwei Minuten hinzugeben. Das Grillgemüse sollte möglichst am Rand platziert werden, damit es nicht verbrennt.

Die Spieße und das Gemüse zusammen auf den Tellern anrichten, salzen und pfeffern und mit frischem Basilikum garnieren.

Tipp: Die Puten-Grillies auf beiden Seiten je ca. 5 Minuten grillen und zum Nachgaren für die restlichen 2 bis 5 Minuten an den Rand des Grills legen. So können die Putenspieße ganz durchgaren, bleiben aber zart und saftig.

Alle Grillrezepte

Aktuelle Angebote zum LÄSSIG GRILLEN