Lidl lohnt sich
Pikante Flammkuchen-Schnecken

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

1 Packungen Packung Pizzateig Pizzateig
200 g g Crème fraîche Crème fraîche
 von Alpengut
150 g g Schinken Schinken
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
 von Wiesentaler
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
1 Frühlingszwiebeln Frühlingszwiebel
1 Schnittlauch Schnittlauch
italienische Kräuter italienische Kräuter
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer

Pikante Flammkuchen-Schnecken

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

25 min
(38)

Zubereitung

Schinken fein schneiden, Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Pizzateig ausrollen und bis auf ca. 2 cm Rand mit Crème fraîche bestreichen. Mit Schinken und Frühlingszwiebeln belegen, salzen, pfeffern und mit Kräutern würzen.

An der Längsseite aufrollen, etwa 2 cm dicke Scheiben abschneiden und auf ein mit Backpapier vorbereitetes Blech legen. Rund 12 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) backen.

Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in kleine Röllchen hacken. Die fertigen Flammkuchen-Schnecken ein paar Minuten abkühlen lassen und mit Schnittlauch garnieren.

Tipp:

Wer ein bisschen mehr Zeit hat, kann den Flammkuchenteig auch super einfach selber zubereiten.