Lidl lohnt sich
Paprikasalat mit Pinienkernen und karamellisierten Zwiebeln

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

2 Stück Stück Paprika Paprika
0,5 Stück Stück Salatgurken Salatgurke
1 Stück Stück rote Zwiebeln roter Zwiebel
3 EL EL Zucker Zucker
1 Schuss Schuss Balsamicoessig Balsamicoessig
1 Packungen Packung Feta Feta
etwas etwas Olivenöl Olivenöl
etwas etwas Senf Senf
etwas etwas Essig Essig
etwas etwas Honig Honig
etwas etwas Salz Salz
etwas etwas Pfeffer Pfeffer
etwas etwas Pinienkerne Pinienkerne
10 Stück Stück Cherrytomaten Cherrytomate
1 Handvoll Handvoll Rucola Rucola

Paprikasalat mit Pinienkernen und karamellisierten Zwiebeln

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

30 min
(36)

Zubereitung

Zu Beginn Paprika, Gurken, Tomaten und Rucola waschen und den Paprika in Streifen, die Tomaten in Würfel und die Gurken ebenfalls in Würfel schneiden. Rucola auf einem Teller verteilen. Für die Marinade 2 EL Olivenöl mit 1 EL Honig und 2 EL Senf vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen und mit ca. 100 ml Wasser aufgießen. Anschließend die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel in etwas Öl in einem kleinen Topf anbraten, bis die Zwiebelringe glasig sind. Danach den Zucker hinzugeben, einmal umrühren, den Zucker karamellisieren lassen und ca. 5 Minuten kochen lassen. Mit einem Schuss Balsamico Essig ablöschen und ebenfalls wieder ca. 5 Minuten einkochen lassen. Einen Teil der Marinade über den Rucola geben, mit dem anderen Teil das Gemüse marinieren. Anschließend das Gemüse über den Rucola geben und den Feta darüber bröseln. Karamellisierte Zwiebel ebenfalls über den Salat verteilen. Pinienkerne in einer Pfanne kurz gold-gelb anrösten und ebenfalls darüber geben.