Lidl lohnt sich
Paprika-Feta-Dip zum Grillen

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

1 Stück Stück Paprika Paprika
1 Stück Stück Zwiebeln Zwiebel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
200 g g Feta Feta
150 g g Frischkäse Frischkäse
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(natur)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
etwas etwas Salz Salz
etwas etwas Pfeffer Pfeffer
1 TL TL Paprikapulver Paprikapulver
(edelsüß)

Paprika-Feta-Dip zum Grillen

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

10 min
(21)

Zubereitung

Zu Beginn Paprika waschen, halbieren, Strunk und Kerne entfernen und grob würfeln. Danach Zwiebel halbieren und schälen. Knoblauch schälen. Alle Zutaten in den Monsieur Cuisine geben und mit dem eingesetztem Messbecher 20 Sek./Stufe 8 zerkleinern. Paprika-Feta-Dip abschmecken und umfüllen. Bis zum Servieren kalt stellen.
Tipp: Dieser Dip passt zu jedem Grillabend, aber auch einfach zum Abendbrot mit Baguette.