Lidl lohnt sich
Ostercupcakes

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Maria plus vier
Maria plus vier
Hier mein Rezept-Tipp zum Nachkochen!

Zutaten

2 Stück Stück Eier Ei
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
150 g g Zucker Zucker
125 g g Butter Butter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
200 g g Zartbitterschokolade Zartbitterschokolade
200 g g Weizenmehl Weizenmehl
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 TL TL Backpulver Backpulver
4 TL TL Kakaopulver Kakaopulver
175 ml ml Milch Milch
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information

Für das Topping

250 g g Schlagobers Schlagobers
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
250 g g Schokolade Schokolade
etwas etwas Schokoladeneier Schokoladenei
(zur Dekoration)
etwas etwas Zuckerperlen Zuckerperlen
(zur Dekoration)

Ostercupcakes

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

60 min
(24)

Zubereitung

Zubereitung Topping: Die Schokolade grob hacken oder in kleine Stücke brechen. Das Obers in einem Topf aufkochen und von der Platte nehmen. Die Schokostücke in das heiße Obers geben, schmelzen lassen und zu einer glatten Masse verrühren. Einige Stunden kaltstellen.

Zubereitung Muffins: Das Muffins Blech mit Muffinförmchen füllen. Schokolade grob hacken oder reiben. Mehl mit Backpulver und Kakao vermischen. Butter mit Zucker schaumig rühren und anschließend die 2 Eier unterrühren. Mehlmischung abwechselnd mit der Milch einrühren, bis eine glatte Masse entsteht.

In die Förmchen füllen und bei 160 Grad Umluft ca. 25 min backen. Stäbchenprobe!
Währenddessen das ausgekühlte Topping mit dem Mixer kurz cremig aufschlagen und in einen Dressiersack füllen. Die Masse auf die ausgekühlten Muffins aufspritzen und mit Schokoeier und Zuckerperlen dekorieren.

Weitere Rezepte von Maria plus vier

Instagram von Maria plus vier