Lidl lohnt sich
Nikolausgebäck

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

500 g g Weizenmehl Weizenmehl
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Packungen Packung Trockenhefe Trockenhefe
Lidl Eigenmarke für Backzutaten wie Zucker oder Mehl
 von Belbake
Lidl Eigenmarke für Backzutaten wie Zucker oder Mehl
10 g g Salz Salz
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
40 g g Butter Butter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(weich)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
200 ml ml Milch Milch
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
100 ml ml Wasser Wasser
(lauwarm)

Nikolausgebäck

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

1:15 h
(20)

Zubereitung

Befüllt ihr eure Nikolaussäckchen auch gerne mit Selbstgebackenem? Diese knusprigen Brötchen eigenen sich dafür hervorragend. Alternativ schmecken sie auch köstlich zur Nikolausjause.

Mehl, Hefe und Salz in einer Schüssel vermischen.
Die weiche Butter mit der Milch und dem Wasser hinzufügen und in der Küchenmaschine zu einem glatten Teig kneten.Den Teig zugedeckt ca. 30 - 40 min gehen lassen.Anschließend den Teig in 14 gleich große Teigstücke teilen, diese zu länglichen Strängen rollen und in der Form eines Nikolausstabes auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.Mit Wasser bestreichen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad Umluft ca. 15 min backen.


Tipp!

Das Gebäck kann nach Belieben auch mit Salz, Mohn oder verschiedenen Körnern bestreut werden.

Weitere Rezepte von Maria plus vier

Instagram von Maria plus vier