Lidl lohnt sich
Mediterrane Hendlkeulen mit Gemüse

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

8 Stück Stück Hendl Hendl
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
 von Wiesentaler

(Unterkeule)
Lidl Eigenmarke für Fleisch- und Wurstprodukte
mehr Information
500 g g Champignons Champignon
500 g g Cocktailtomaten Cocktailtomate
2 Stück Stück Zwiebeln Zwiebel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
3 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
0,5 Stück Stück Zitronen Zitrone
0,5 Bund Bund Rosmarin Rosmarin
3 EL EL Olivenöl Olivenöl
1 EL EL Paprikapulver edelsüss Paprikapulver edelsüss
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer

Mediterrane Hendlkeulen mit Gemüse

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

60 min
(25)

Zubereitung

Den Ofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Hendlunterkeulen mit Küchenrolle trocken tupfen, rundum mit etwas Olivenöl bestreichen und mit Paprikapulver bestreuen. In die Ofenform geben und 10 Minuten im Ofen garen. Umdrehen und weitere 10 Minuten braten.

Inzwischen Champignons vorsichtig mit Küchenrolle von Erdresten befreien, die Stielenden abschneiden und die Champignons halbieren. Tomaten waschen, abtrocknen und ebenfalls halbieren. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauchzehen schälen und halbieren. Das Gemüse in einer Schüssel mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und gut vermengen. Zu den vorgegarten Hendlunterkeulen in die Ofenform geben. Rosmarinzweige waschen, trocken schütteln und darüber legen. Die Ofentemperatur auf 160 °C zurückschalten und alles zusammen für weitere 20 Minuten in den Ofen schieben.

Zum Abschluss salzen und pfeffern, die halbe Zitrone auspressen und das fertige Gericht mit dem Zitronensaft abschmecken.

Tipp: Das Gericht schmeckt auch super mit Melanzani, Zucchini, Karotten und vielen anderen Gemüsesorten. Dazu servieren wir frisches Weißbrot.

Hilfsmittel

Küchenrolle Auflaufform