Lidl lohnt sich
Low-Carb Melanzani-Sandwich

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Lässig Grillen
Lässig Grillen
Österreich grillt mit Haubenkoch Lukas Ziesel

Zutaten

2 Stück Stück Melanzani Melanzani
10 Stück Stück Tomaten Tomate
(getrocknet)
300 g g Feta Feta
20 Stück Stück Oliven Olive
(10 schwarze, 10 grüne)
6 EL EL Naturjoghurt Naturjoghurt
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 Stück Stück Frühlingszwiebeln Frühlingszwiebel
6 EL EL Olivenöl Olivenöl
6 Stangen Stange Petersilie Petersilie
2 Zweige Zweig Thymian Thymian
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer

Low-Carb Melanzani-Sandwich

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

25 min
(12)

Zubereitung

Für die Creme Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden, getrocknete Tomaten und Oliven ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Petersilie und Thymian fein hacken. Feta mit den Fingern zerkrümeln. Anschließend alles mit Joghurt vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Melanzani in Scheiben schneiden, mit einem Küchenpapier abtupfen und salzen. Anschließend mit Olivenöl einstreichen und in einer heißen Grillpfanne kurz von beiden Seiten anbraten.

Die Hälfte der Melanzanischeiben mit Oliven-Feta-Creme bestreichen und mit den anderen Hälften bedecken. Mit einem Zahnstocher in der Mitte fixieren und die Melanzani-Sandwiches als Party-Snack auf dem nächsten Grillfest servieren.

Tipp:

Wenn man die Melanzanischeiben mit etwas Zitronensaft beträufelt, werden sie nicht so schnell braun.

Alle Grillrezepte