Lidl lohnt sich
Linzer Torte

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Maria plus vier
Maria plus vier
Hier mein Rezept-Tipp zum Nachkochen!

Zutaten

1 Stück Stück Eier Ei
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
250 g g Weizenmehl Weizenmehl
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Bio)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 TL TL Backpulver Backpulver
150 g g Zucker Zucker
2 TL TL Vanillezucker Vanillezucker
1 TL TL Zimt Zimt
150 g g Haselnüsse Haselnuss
(gerieben, oder Mandeln)
200 g g Butter Butter
 von Alpengut
250 g g Himbeermarmelade Himbeermarmelade
(oder Ribiselmarmelade)

Linzer Torte

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

1:30 h
(24)

Zubereitung

Für den Mürbteig die trockenen Zutaten wie Mehl, Backpulver, Zucker, Nüsse und Zimt mit der Butter und dem Ei rasch zu einem glatten Teig verkneten. Mit dem Knethaken der Küchenmaschine den Teig formen bis grobe Brösel entstehen und danach kurz mit den Händen zu einem glatten Teig kneten. Zu einer flachen Kugel formen und den Teig mindestens eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Eine Tarte- oder Tortenform (Ø-24 cm) ausbuttern und bemehlen. Ca. 2 Drittel vom Teig rund ausrollen (etwas größer als die Form) und dann in den Boden legen und am Rand den Teig hochziehen. Mit der Marmelade bestreichen. Aus dem restlichen Teig Streifen schneiden oder Sterne ausstechen und diese auf die Marmelade legen. Im vorgeheizten Backrohr die Torte bei 170 Grad Umluft ca. 30 - 35 min backen. Kühl und trocken gelagert hält sich diese Torte bis zu 2 Wochen.

Weitere Rezepte von Maria plus vier

Instagram von Maria plus vier