Lidl lohnt sich
Käsekuchen Pralinen

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

85 g g Butterkekse Butterkeks
100 g g Frischkäse Frischkäse
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1,5 EL EL Marillenmarmelade Marillenmarmelade
1 EL EL Zitronensaft Zitronensaft
1 Prise Prise Salz Salz
80 g g Kokosraspeln Kokosraspeln
35 g g Erdbeeren Erdbeere
(gefriergetrocknet, zum Verzieren)

Käsekuchen Pralinen

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

25 min
(101)

Zubereitung

Butterkekse im Mixer fein zerkleinern. Frischkäse, die Hälfte der Kokosraspel, Marmelade, Zitronensaft und Salz zu den zerkleinerten Butterkeksen geben und nochmal durchmixen. Die Frischkäse-Masse für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen. Anschließend kleine Bällchen (rund 3 cm) formen. Die andere Hälfte der Kokosraspel in eine kleine Schüssel geben. Die geformten Kugeln darin wälzen und die Raspel leicht andrücken. Die fein gehackten Erdbeeren zum Verzieren auf die Hälfte der Pralinen drücken. Die fertigen Pralinen für 1–2 Stunden kaltstellen, bevor sie genossen werden.