Lidl lohnt sich
Käse-Zupfbrot vom Grill

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Lässig Grillen
Lässig Grillen
Österreich grillt mit Haubenkoch Lukas Ziesel

Zutaten

1 Stück Stück Brot Brot
300 g g Goudakäse Goudakäse
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
0,5 Bund Bund Frühlingszwiebeln Frühlingszwiebel
0,5 Bund Bund Petersilie Petersilie
Soße Soße
(Knoblauchsoße)

Käse-Zupfbrot vom Grill

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

40 min
(16)

Zubereitung

Den Brotlaib mit einem Brotmesser längs und quer gitterartig einschneiden. Unbedingt darauf achten, dass zum Boden hin 1 cm „Rand“ bleibt und nicht ganz durchschneiden. Gouda in kleine Würfel schneiden und in die Ritzen des Brotlaibs stecken.

In eine Grillwanne mit Rost setzen und auf den vorgeheizten Grill stellen. 15 bis 20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Frühlingzwiebeln putzen, in feine Röllchen schneiden und das Zupfbrot damit garnieren. Petersilie abspülen, trocken schütteln, fein hacken und ebenfalls darüberstreuen. Mit Knoblauchsauce als Dip servieren.

Tipp: Das Käse-Zupfbrot lässt sich außerhalb der Grillsaison ganz einfach bei 200 °C im Backofen zubereiten - dabei bis auf die letzten 5 Minuten mit Alufolie abdecken.

Alle Grillrezepte

Aktuelle Angebote zum LÄSSIG GRILLEN

1 Angebote

Gouda in ScheibenGouda in Scheiben
Gouda in Scheiben
06.12 - 08.12
Aktion
3.79