Lidl lohnt sich
Gegrilltes Rib-Eye-Steak mit Salat

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Lässig Grillen
Lässig Grillen
Österreich grillt mit Haubenkoch Lukas Ziesel

Zutaten

4 Stück Stück Rib Eye Steak Rib Eye Steak
200 g g Rucola Rucola
250 g g Cocktailtomaten Cocktailtomate
7 EL EL Acento Bianco Acento Bianco
4 EL EL Olivenöl Olivenöl
1 Zweige Zweig Rosmarin Rosmarin
Rapsöl Rapsöl
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer

Gegrilltes Rib-Eye-Steak mit Salat

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

30 min
(8)

Zubereitung

Das Fleisch 1-2 Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annehmen kann. Mit Küchenrolle trocken tupfen und mit Rapsöl einstreichen.

Rucola und Tomaten waschen, abtropfen lassen und die Tomaten halbieren. Mit Aceto Bianco und Olivenöl marinieren und salzen sowie pfeffern.

Den Griller auf 260-300 °C vorheizen und die Rib-Eye-Steaks für „Medium“ ca. 3-4 Minuten pro Seite bei direkter Hitze grillen. Die Garzeit variiert je nach Dicke des Fleischs und der gewünschten Garstufe (mehr dazu in unserer Anleitung für das perfekte Steak). Vom Griller nehmen und ein paar Minuten ruhen lassen. Salzen und pfeffern, mit Rucola-Tomaten-Salat und Rosmarin anrichten und servieren.

Tipp: Um den Garpunkt nicht zu übersehen, die Steaks nur 1-2 Minuten pro Seite bei direkter Hitze grillen und bei indirekter Hitze schonend fertig garen.

Alle Grillrezepte