Lidl lohnt sich
Gefüllte Rote Rüben auf griechische Art

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

4 Rote Rüben Rote Rübe
(groß)
60 g g Linsen Linsen
(rot)
60 g g Feta Feta
1 Frühlingszwiebeln Frühlingszwiebel
4 EL EL Crème fraîche Crème fraîche
 von Alpengut
2 EL EL Olivenöl Olivenöl
Petersilie Petersilie
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer

Gefüllte Rote Rüben auf griechische Art

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

1:15 h
(21)

Zubereitung

Rote Rüben vom Strunk befreien, gründlich waschen und in etwas Wasser rund 40 Minuten lang garen. Schälen, abkühlen lassen und mit einem Löffel aushöhlen.

Linsen in einem Sieb mit klarem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden. Feta würfeln und mit den Linsen, Frühlingszwiebeln und Crème fraîche verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Roten Rüben damit füllen, in eine Ofenform setzen und mit Öl übergießen.

Bei 180 °C (Ober-/Unterhitze) im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen, bis die Füllung sich leicht bräunt. Vor dem Servieren mit Petersilie bestreuen.

Tipp:

Mit Honig beträufeln - für ein überraschend gutes Geschmackserlebnis!

Hilfsmittel

Auflaufform Sieb