Lidl lohnt sich
Gedämpfte Kartoffel-Gnocchi in Tomaten-Basilikum-Sauce

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Lukas Ziesel
Lukas Ziesel
Weast sechn, wead da schmeckn!

Zutaten

600 g g Kartoffeln Kartoffel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(mehlig)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
300 g g Mehl Mehl
(griffig)
50 g g Maisgrieß Maisgrieß
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Feingrieß)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 Stück Stück Eidotter Eidotter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
Prise Prise Salz Salz
Prise Prise Pfeffer Pfeffer
1 Stück Stück Zitronen Zitrone
300 g g Tomaten Tomate
2 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
2 Stück Stück Zwiebeln Zwiebel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Stück Stück Junglauch Junglauch
100 g g Parmesan Parmesan
2 Stück Stück Burrata Burrata
50 g g Butter Butter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
50 g g Stangensellerie Stangensellerie
(mit Grün)
etwas etwas Salatmischung Salatmischung
(mediterran)
etwas etwas Basilikum Basilikum
etwas etwas Olivenöl Olivenöl
etwas etwas Petersilie Petersilie
(frisch)

Gedämpfte Kartoffel-Gnocchi in Tomaten-Basilikum-Sauce

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

20 min
(2)

Zubereitung

Die frisch gekochten mehligen Kartoffeln durch die Kartoffelpresse in eine flache Schüssel pressen und mit dem griffigen Mehl und Grieß vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend Eidotter untermengen, den Kartoffelteig portionieren und die Gnocchi in einen Bambus-Dämpfkorb auf Backpapier geben. Ca. 10 min. bei mittlerer Hitze dämpfen.

Geschälte Tomaten mit Olivenöl, Zwiebel, Stangensellerie und Knoblauch anschwitzen, mit Nudelwasser einkochen lassen, Parmesan und Butter sämig kochen. Kurz vor Schluss mit Basilikumblättern verfeinern.

Die Gnocchi werden durch die Sauce gezogen und auf einem flachen Teller angerichtet.

Mit frischem Olivenöl, Basilikumblättern, Kräutern und Burrata verfeinern.