Lidl lohnt sich
Gebratene Wok-Nudeln süß-sauer

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

1 Packungen Packung Chow Mein Nudeln Chow Mein Nudeln
Asiatische Küche zuhause genießen, unsere Vitasia Produkte machens möglich!
 von Vitasia
Asiatische Küche zuhause genießen, unsere Vitasia Produkte machens möglich!
400 g g Asia-Geschnetzeltes Asia-Geschnetzeltes
Asiatische Küche zuhause genießen, unsere Vitasia Produkte machens möglich!
 von Vitasia

(frisch)
Asiatische Küche zuhause genießen, unsere Vitasia Produkte machens möglich!
0,5 Dosen Dose Kokosnussmilch Kokosnussmilch
Asiatische Küche zuhause genießen, unsere Vitasia Produkte machens möglich!
 von Vitasia
Asiatische Küche zuhause genießen, unsere Vitasia Produkte machens möglich!
0,5 Glässer Glas Bambussprossen Bambussprossen
Asiatische Küche zuhause genießen, unsere Vitasia Produkte machens möglich!
 von Vitasia
Asiatische Küche zuhause genießen, unsere Vitasia Produkte machens möglich!
0,5 Dosen Dose Mangos Mango
(Mangoscheiben von Vitasia)
50 g g Cashewkerne Cashewkerne
Lidl Eigenmarke für Nüsse und Nussmischungen
 von Alesto
Lidl Eigenmarke für Nüsse und Nussmischungen
1 Prise Prise Salz Salz
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen

Gebratene Wok-Nudeln süß-sauer

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

20 min
(40)

Zubereitung

Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.Wok auf mittlerer Stufe erhitzen und Geschnetzeltes darin anbraten. Bambussprossen und Mangoscheiben hinzugeben und mit Kokosnussmilch aufgießen. Ca. 5 Minuten köcheln lassen, währenddessen mehrmals umrühren. Anschließend die gegarten Nudeln mit in den Wok geben und den Wok schwenken, damit sich alles gut verteilt.

Mit Cashewkernen garnieren und sofort servieren.

Tipp: Das Gericht am Ende mit einem Schuss Sojasauce abschmecken.