Lidl lohnt sich
In Tempura gebackene Banane mit Butter-Datteln

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Lukas Ziesel
Lukas Ziesel
Weast sechn, wead da schmeckn!

Zutaten

3 Stück Stück Bananen Banane
250 g g Datteln Dattel
250 ml ml Schlagobers Schlagobers
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
250 ml ml Sonnenblumenöl Sonnenblumenöl
80 g g Weizenmehl Weizenmehl
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
15 g g Speisestärke Speisestärke
5 Packungen Packung Backpulver Backpulver
1 Packungen Packung Vanillezucker Vanillezucker
1 EL EL Butter Butter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Prise Prise Salz Salz
1 Handvoll Handvoll Mandeln Mandel
Akazienhonig Akazienhonig
Schokoladeneiscreme Schokoladeneiscreme
Irischer Sahnelikör Irischer Sahnelikör

Gebackene Banane mit Butter-Datteln

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

60 min
(23)

Zubereitung

Mehl, Speisestärke, Backpulver und Salz gut vermischen und mit 8 EL kaltem Wasser zu einem flüssigen Teig verrühren. Falls nötig, noch mehr Wasser hinzugeben. Ca. 20 Minuten ruhen lassen.

Bananen schälen, in fingerbreite Scheiben schneiden und vollständig in den Tempurateig eintauchen. Öl erhitzen und die Bananen darin schwimmend ausbacken. Auf Küchenrolle abtropfen lassen.

Mandeln ohne zusätzliches Fett anrösten. Datteln in Stücke hacken und in heißer Butter schwenken. Schlagobers mit Vanillezucker steif schlagen. Tempura-Bananen mit Butter-Datteln, Eiscreme und Schlagobers anrichten und nach Belieben mit Akazienhonig, Sahnelikör und gerösteten Mandeln garnieren.

Tipp: Für noch mehr weihnachtliches Aroma mit etwas Zimt bestäuben.

 

Lust auf weitere leckere Nachspeisen? Dann probier doch mal unser einfaches Bratapfel-Rezept!