Lidl lohnt sich
Espresso Martini

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Harry Salzmann
Harry Salzmann
Harry Salzmann ist einer der wenigen IBA Master Österreichs, hat die Bars dieser Welt gesehen und kennt alle Tipps und Tricks rund ums Drinks-Mixen.

Zutaten

45 ml ml Vodka Vodka
30 ml ml Kaffeelikör Kaffeelikör
1 Tassen Tasse Espresso Espresso
etwas etwas Kaffeebohnen Kaffeebohne
etwas etwas Eiswürfel Eiswürfel

Espresso Martini

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

5 min
(6)

Zubereitung

Für den Espresso Martini einen Shaker mit Eiswürfel, Wodka, Kaffeelikör und Espresso füllen und kräftig shaken, damit ein Schaum entsteht. Danach den Cocktail in ein vorgekühltes Glas abseihen, dazu macht man einen Double-Strain. Bei einem Double-Strain werden 2 Siebe verwendet, damit keine feinen Eisbröckchen im Glas landen. Abschließend mit Kaffeebohnen garnieren.