Lidl lohnt sich
Cremige Lachs-Rigatoni mit Spinat und getrockneten Tomaten

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Menafit
Menafit
Hier mein Rezept-Tipp zum Nachkochen!

Zutaten

200 g g Lachsfilet Lachsfilet
(Bio)
150 g g Pasta Pasta
(Dinkel Rigatoni)
1 Stück Stück Knoblauchzehen Knoblauchzehe
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
0,5 Becher Becher Créme Fraiche Créme Fraiche
 von Alpengut

(7 % Fett)
1 Handvoll Handvoll getrocknete Tomaten getrocknete Tomate
80 g g Blattspinat Blattspinat
(frisch)
0,5 TL TL Paprikapulver Paprikapulver
1 EL EL Olivenöl Olivenöl
0,5 TL TL Chilipulver Chilipulver
etwas etwas Salz Salz
etwas etwas Pfeffer Pfeffer

Cremige Lachs-Rigatoni mit Spinat und getrockneten Tomaten

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

30 min
(24)

Zubereitung

Rigatoni laut Packungsanweisung zubereiten und zur Seite stellen. Die Rigatoni warm halten. Penne eignen sich ebenso gut. Das Lachsfilet waschen, trocken tupfen und salzen. In einer großen beschichteten Bratpfanne Olivenöl erhitzen und den Lachs mit der Fleischseite nach unten 4 Minuten bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten. Fisch auf die Hautseite wenden, etwas Hitze reduzieren und für 5 Minuten weiterbraten. Danach aus der Pfanne nehmen. Knoblauch schälen, kleinhacken, getrocknete Tomaten abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Beide Zutaten in die bereits benutze Pfanne geben und kurz anrösten. Danach Spinat zugeben und solange warten, bis er zur Gänze zerfallen ist. Creme Fine, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Chilipulver dazugeben und einkochen lassen. Mit etwas Zitronensaft abschmecken. Den Lachs von der Haut befreien und mit einer Gabel kleinzupfen. Die Rigatoni in die Pfanne geben, unterheben und gut vermischen. Auf einem Teller anrichten und den Lachs darauf verteilen.

Weitere Rezepte von Menafit

Instagram von MenaFit