Lidl lohnt sich
Carpaccio mit Parmesan zu Sangiovese Weinen

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

240 g g Carpaccio Carpaccio
(Rind)
100 g g Rucola Rucola
80 g g Parmesan Parmesan
40 g g Mayonnaise Mayonnaise
(Trüffel)
0,5 Stück Stück Zitronen Zitrone
etwas etwas Olivenöl Olivenöl
etwas etwas Pfeffer Pfeffer

Carpaccio mit Parmesan zu Sangiovese Weinen

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

10 min
(5)

Zubereitung

Carpaccio auf Tellern anrichten. Mit gewaschenem Rucola belegen und anschließend mit Olivenöl und dem Saft der Zitrone marinieren. Parmesan und Trüffel Mayonnaise auf dem Carpaccio verteilen und mit Pfeffer würzen.
Passende Weinbegleitung: Rote italienische Sangiovese Weine. z. B.: Brunello di Montalcina - eine Sangiovese Klon aus der Toskana mit mind. 2 Jahren Eichenfass Reife.