Lidl lohnt sich
Apfel-Zimt-Schnecken mit Frischkäsetopping

Das Rezept wurde zu den Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde aus den Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Zutaten

Hefeteig

500 g g Weizenmehl Weizenmehl
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(glatt)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
80 g g Zucker Zucker
Lidl Eigenmarke für Backzutaten wie Zucker oder Mehl
 von Belbake
Lidl Eigenmarke für Backzutaten wie Zucker oder Mehl
80 g g Butter Butter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(weich)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
8 g g Frische Hefe Frische Hefe
(Gehzeit von 10-12h)

oder

30 g g Frische Hefe Frische Hefe
(Gehzeit von ca. 2h)
230 ml ml Milch Milch
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(lauwarm)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 Stück Stück Eier Ei
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
1 TL TL Salz Salz
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen

Füllung

3 Stück Stück Äpfel Apfel
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(gewaschen, entkernt und in ca 4mm große Würfel geschnitten)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
50 g g Butter Butter
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(Zusätzlich etwas für die Form)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
50 g g Zucker Zucker
Lidl Eigenmarke für Backzutaten wie Zucker oder Mehl
 von Belbake
Lidl Eigenmarke für Backzutaten wie Zucker oder Mehl
2 TL TL Zimt Zimt
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen
 von Kania

(gemahlen)
Lidl Eigenmarke für Gewürze, Fertigsuppen und Saucen

Frischkäsefrosting

250 g g Frischkäse Frischkäse
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat

(natur)
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
50 g g Staubzucker Staubzucker
Lidl Eigenmarke für Backzutaten wie Zucker oder Mehl
 von Belbake
Lidl Eigenmarke für Backzutaten wie Zucker oder Mehl
30 ml ml Milch Milch
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information
 von Ein gutes Stück Heimat
Ein gutes Stück Heimat
mehr Information

Apfel-Zimt-Schnecken mit Frischkäsetopping

Dieses Rezept wurde geliked

Dieses Rezept wurde disliked

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

26 min
(30)

Zubereitung

Diese Apfel-Zimt-Schnecken sind wunderbar weich und locker. Die Äpfel im Teig machen sie zudem schön saftig und fruchtig. Die Butter, der Zimt-Zucker und die Obststückchen karamellisieren beim Backen und machen jeden Bissen zum Genuss.

Ein herrliches Gebäck, das sowohl zum Frühstück, als auch zum gemütlichen Nachmittagskaffee passt.

Für den Hefeteig die frische Hefe in der lauwarmen Milch 5 Minuten auflösen. Alle Zutaten inkl. Hefe in einer Küchenmaschine 5 Minuten lang kneten. Teig zu einer Kugel formen, in eine Schüssel geben und abgedeckt bei Zimmertemperatur gehen lassen.

Am nächsten Morgen bzw. bei Verwendung von 30 g Hefe nach ca. 2 Stunden den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit einem Nudelwalker zu einem ca. 35 x 55 cm großen Rechteck auswalken.

Die flüssige Butter darauf verteilen. Zimt und Zucker miteinander vermischen und über die Butter streuen. Die klein gewürfelten Äpfel gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

Das Rechteck zu einer Schnecke rollen. In 12 gleich große Stücke schneiden.

Eine rechteckige Backform oder ein Muffinbackblech mit Butter einfetten. Die Zimtschnecken in die Form geben und weitere 45-60 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Apfel-Zimt-Schnecken ca. 25 Minuten goldbraun backen. Wer einen Bratenthermometer hat: 94°C Kerntemperatur sind perfekt.

Die fertig gebackenen Schnecken aus dem Ofen geben und 15 Minuten auskühlen lassen.

Währen dessen die Zutaten für das Frosting in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen fein verrühren. Nach Wunsch noch etwas mehr Milch dazugeben.

Die Zimtschnecken mit dem Frosting einstreichen und am besten noch warm genießen.

Tipp: Die Apfel-Zimt-Schnecken lassen sich ideal einfrieren. Dafür die vollständig ausgekühlten Schnecken ohne Frosting in einen Beutel geben und einfrieren. 4-5 Stunden vor dem Servieren auftauen. Anschließend bei 120°C ca. 5 Minuten warm aufbacken. Mit dem Frosting bestreichen und servieren.

Weitere Rezepte von Flowers in the Salad

Instagram von Flowers in the Salad

3 Angebote

Exquisa FrischkäseExquisa Frischkäse
Exquisa Frischkäse
02.11 - 03.11
1.99 UVP
0.99*
* Dieser Artikel kann aufgrund begrenzter Vorratsmenge bereits am ersten Angebotstag ausverkauft sein. Alle Preise ohne Deko. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Kein Verkauf an Wiederverkäufer. Für Tippfehler keine Haftung. Irrtümer vorbehalten.
Bio Äpfel rot aus der SteiermarkBio Äpfel rot aus der Steiermark
Bio Äpfel rot aus der Steiermark
28.10 - 29.10
-33%
2.99
1.99*
* Dieser Artikel kann aufgrund begrenzter Vorratsmenge bereits am ersten Angebotstag ausverkauft sein. Alle Preise ohne Deko. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Kein Verkauf an Wiederverkäufer. Für Tippfehler keine Haftung. Irrtümer vorbehalten.
Äpfel rot, aus ÖsterreichÄpfel rot, aus Österreich
Äpfel rot, aus Österreich
25.10 - 27.10
-29%
1.69
1.19*
* Dieser Artikel kann aufgrund begrenzter Vorratsmenge bereits am ersten Angebotstag ausverkauft sein. Alle Preise ohne Deko. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Kein Verkauf an Wiederverkäufer. Für Tippfehler keine Haftung. Irrtümer vorbehalten.